Errichtung eines 204 Meter langen Brückenbauwerks in Datteln

17. Juni 2020

Brückenzug in Datteln

Neubau einer Vorlandbrücke und einer Kanalbrücke für die neue Ortsumgehung B 474n in Datteln.


Im Rahmen einer Eröffnungsfeier für die neue Baumaßnahme Ortsumgehung B 474n gab es am 04.10.2019 einen symbolischen Spatenstich durch Hendrik Wüst, NRW-Verkehrsminister, Gerhard Rühmkorf, Ministerialdirigent im Bundesministerium für Verkehr, und Straßen.NRW-Direktorin Elfriede Sauerwein-Braksiek.

Ein gutes halbes Jahr später ist der Neubau der Vorlandbrücke weit fortgeschritten, erste Stahlbauteile der Kanalbrücke auf der Baustelle sowie große Teile der Bodenmassen bewegt worden.

Unser Fachbereich Ingenieurbau hat die Unterbauten der Vorlandbrücke bereits wieder ausgeschalt und beschäftigt sich nun mit der Herstellung des Spannbetonüberbaus. Für die Kanalbrücke wurde bereits ein Widerlager komplett fertiggestellt und die Fundamente der Stahlbauvormontage sowie die Verschubbahnfundamente vorbereitet. Erste Stahlbauteile wurden Anfang Juni 2020 aus Hannover geliefert.

Der Fachbereich Tiefbau hat bereits den Boden für den Vormontageplatz im südlichen Baufeld ausgehoben und in die Dammschüttung nördlich der Vorlandbrücke und des neuen Radweges eingebaut sowie die Böschungen profiliert. Arbeiten zur Herstellung des Planums der Fahrbahn laufen gerade. Weiterhin finden Drainagearbeiten in Böschungsfußmulden statt und Faschinen werden eingebaut.

Projektüberblick:

Unsere Fachbereiche Ingenieur- und Tiefbau führen die Arbeiten zur Errichtung eines ca. 204 Meter langen Brückenbauwerks über den Dortmund-Ems-Kanal aus.

Dieses Brückenbauwerk besteht aus einer 129 m Kanalbrücke (Stabbogenbrücke in Stahlbauweise) sowie einer vorgeschalteten 75 m langen Vorlandbrücke in Spannbetonbauweise.

Zur Ausführung kommen außerdem die Erdarbeiten zur Herstellung eines Dammes nördlich der Vorlandbrücke sowie eines Dammes als Rad- und Gehweg, zudem die Aufbauarbeiten zur Herstellung des Streckenabschnittes (bis zur Oberkante Frostschutzschicht) im nördlichen Baufeld.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Internetseite des Landesbetrieb Straßenbau NRW:  https://www.strassen.nrw.de/de/projekte/b474n-datteln-waltrop.html

Hier geht es zur Pressemitteilung des Landesbetrieb Straßenbau NRW:
http://www.strassen.nrw.de/de/presse/meldungen/2019/b474n-ortsumgehung-datteln-entlastet-buerger-und-bindet-industrie-und-gewerbegebiet-newpark-an-7557.html